D: Hochwasserkatastrophe, Ort nach vier Tagen erreicht: “Wir dachten, ihr habt uns vergessen” → Emotionen eines Helfers

DEUTSCHLAND: Eine vom Hochwasser schwer in Mitleidenschaft gezogene Ortschaft in Deutschland dürfte den Angaben eines Helfers vier Tage lang von der Außenwelt abgeschnitten gewesen sein.

Der freiwillige Helfer erreichte den Ort über Umwege mit einer Gruppe anderer. Sie wurden von einem Bewohner empfangen: “Wir dachten, ihr hättet uns vergessen oder für tot gehalten”. Mitten in Deutschland, weil keine Straße mehr vorhanden war.

Emotionen eines Helfers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.