Nö: Pkw in Dietmanns in Flammen → zwei Wehren im Einsatz

DIETMANNS (NÖ): Am Abend des 9. Septembers 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Dietmanns zu einem Fahrzeugbrand nach Dietmanns alarmiert.

Kurz nach der Alarmierung konnte die FF Gr. Siegharts mit HLF A und KLF ausrücken. Durch den Einsatzleiter der Feuerwehr Dietmanns kam der Befehl, mir einem C Rohr unter Atemschutz den Atemschutztrupp der FF Dietmanns zu unterstützen. Ein Atemschutztrupp wurde seitens der Stadtfeuerwehr in Reserve gestellt. 

Das Fahrzeug wurde unter schwerem Atemschutz durch die beiden Trupps gelöscht, mittels Wärmebildkamera die heißen Stellen ausfindig gemacht und abgekühlt.

Danach war der Einsatz für die Feuerwehr Groß Siegharts abgeschlossen und es konnte  wieder eingerückt werden.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.