Nö: Auto-Dachlandung in Dietmanns → zwei Leichtverletzte

DIETMANNS (NÖ): Am Abend des 10. September um 20.35 Uhr wurde die Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts-Stadt zusammen mit der Feuerwehr Dietmanns von der Landeswarnzentrale zu einem Verkehrsunfall mit Fahrzeugbergung auf die L60 Ausfahrt Dietmanns in Richtung Bründlberg alarmiert.   

Am Einsatzort wurde ein Pkw am Dach und im Straßengraben liegend vorgefunden. Nach Absicherung und Aufbau eines Brandschutzes wurde der Pkw mittels Kran der FF Groß-Siegharts-Stadt verladen und abtransportiert.   

Die beiden leichtverletzten Insassen wurden vom Rettungsdienst des Roten Kreuz versorgt. Nach Reinigung der Fahrbahn und binden von Fahrzeugflüssigkeiten konnten die Wehren einrücken. Von der Polizei war eine Streife vor Ort.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts-Stadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.