Neues Buch: Gefahrguteinsätze in Straßentunneln

Die Unfälle in Straßentunnelanlagen können zu weitreichenden Folgen für Tunnelbenutzer, für die Infrastruktur und im Schadensfall auch für das Tunnelbauwerk selbst führen. Gefahrguteinsätze bergen neben den üblichen Gefahren an einer Einsatzstelle einige Besonderheiten, die die Lage im Tunnel zusätzlich erheblich beeinflussen können.

Der hohe Anteil an Lkw-Fahrten mit gefährlichen Gütern und Schadstoffe, die von verunglückten Fahrzeugen mit alternativem Antrieb austreten können, verdeutlichen, dass die Angehörigen der Feuerwehr neben den allgemeinen Unfall- und Brandeinsätzen auch auf Einsätze mit Gefahrstoffen vorbereitet sein müssen. Das Fachbuch bietet die Grundlage für ein Einsatzschema, das in der Ausbildung genutzt werden kann, um alle Einsatzarten in Straßentunneln sicher und effizient bewältigen zu können. Einsatzbeispiele verdeutlichen die Merkmale und Besonderheiten, die in einer Straßentunnelanlage beachtet werden müssen.

Der Autor: Roland Hieslmayr ist Inspektionsoffizier bei der Berufsfeuerwehr Linz.

Bibliografie:

1. Auflage. 2021.
188 Seiten. Kart. € 32,-
ISBN 978-3-17-038631-0

Leseproben und weitere Informationen unter: https://shop.kohlhammer.de/gefahrguteinsatze-in-strassentunneln-38631.html#147=22

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.