Nö: 17-Jähriger mit Leichtmotorrad in Leopoldsdorf verunfallt und verstorben

LEOPOLDSDORF (NÖ): Am 17. Oktober 2021, gegen 11:50 Uhr lenkte ein 17-jähriger Mann aus dem Bezirk Gänserndorf ein nicht zum Verkehr zugelassenes Leichtmotorrad in Leopoldsdorf und kam aus bisher unbekannter Ursache zu Sturz.

Der junge Mann erlitt schwere Verletzungen und wurde durch nachkommende Fahrzeuglenker erstversorgt und wiederbelebt. Bis zum Eintreffen des Rettungshubschraubers wurde die laufende Reanimation durch die einschreitenden Beamten übernommen.

In weiterer Folge wurde der 17-jährige Mann in das LKH St. Pölten eingeliefert, wo dieser seinen Verletzungen erlag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.