Oö: Pkw mäht Verkehrsinsel-Bestandteile in Bad Hall nieder

BAD HALL (OÖ): Am Sonntagmorgen, 7. November 2021, wurde die Freiwillige Feuerwehr Bad Hall zu einer Ölspur bzw. zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall in unmittelbarer Nähe des Feuerwehrhauses alarmiert.

Ein Pkw hatte eine Verkehrsinsel samt Verkehrstafeln und Leitpflöcke gerammt. Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt und ist auf der Verkehrsinsel aufgesessen.

Nach Freigabe durch die Polizei wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden, die Fahrbahn gereinigt sowie das Auto mittels Rangierroller auf einem daneben liegenden Parkplatz abgestellt.

Nach gut 1,5 Stunden konnte man wieder einrücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.