Schweiz: Fahrerkabine eines Lieferwagens steht plötzlich in Flammen, A2, Hägendorf

HÄGENDORF (SCHWEIZ): Auf der A2 bei Hägendorf (SO) kam es am Mittwoch, dem 10. November 2021, zu einem Brandvorfall. Ein Lieferwagen stand plötzlich in Flammen.

Gegen 13.15 Uhr ist auf der Autobahn A2 bei Hägendorf ein Lieferwagen aus noch unbekannten Gründen in Brand geraten. Der Lenker war in Richtung Egerkingen unterwegs, als er im Fahrzeug Rauch bemerkte und dieses kurz nach Tunnelende auf den Pannenstreifen lenkte. Dort geriet die Fahrerkabine in Brand. Die aufgebotene Feuerwehr Oensingen konnte den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand.

Der Lieferwagen wurde abgeschleppt. Warum es zum Brand kam, wird nun durch die Kantonspolizei Solothurn untersucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.