Oö: 25-Jährige Alkolenkerin stürzte mit Pkw in Seewalchen in Fluss

SEEWALCHEN (OÖ): Eine 25-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte ihren Pkw am 18. November 2021 gegen 4 Uhr auf der Agerstraße in Pettighofen, Gemeinde Seewalchen am Attersee, Richtung B151.

Aus bislang unbekannter Ursache verlor die Frau in einer Rechtskurve die Herrschaft über ihr Fahrzeug und kam links von der Fahrbahn ab. Der Wagen kam in einem Nebenarm des Flusses Ager auf dem Dach zu liegen. Die 25-Jährige musste sich über den Kofferraum aus dem Pkw befreien.

Anschließend kletterte sie über das Bachbett aus der starken Strömung des Flusses. Sie hielt einen Arbeiter auf, welcher in seinem Pkw auf seine Arbeitskollegen wartete. Dieser verständigte die Einsatzkräfte. Die Frau wurde etwas unterkühlt, dürfte aber ansonsten unverletzt geblieben sein. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,32 Promille, ihr wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

Das Fahrzeug wurde mit einem Kranwagen der FF Seewalchen aus dem Fluss geborgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.