Oö: Zwei Verletzte bei Kollision zweier Pkw auf Kreuzung in Andrichsfurt

ANDRICHSFURT (OÖ): Ein Verkehrsunfall hat sich Dienstagnachmittag, 7. Dezember 2021, in einem Kreuzungsbereich in Andrichsfurt (Bezirk Ried im Innkreis) ereignet. Zwei Personen wurden verletzt.

Der Unfall ereignete sich im Kreuzungsbereich der Unterinnviertler Straße mit Andrichsfurt sowie einem Güterweg im Gemeindegebiet von Andrichsfurt. Ersten Angaben zufolge wurden bei dem Crash zwei Personen verletzt. Entgegen erster Befürchtungen war zum Glück niemand im Fahrzeug eingeklemmt oder eingeschlossen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und führten die Aufräumarbeiten durch. Die Unterinnviertler Straße war bei Andrichsfurt rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Die Feuerwehr leitete den Verkehr über eine Nebenstraße um.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.