Bayern: Brand zweier Pkw in München

MÜNCHEN (BAYERN): Um ca.02.55 Uhr haben am 5. Juli 2022 mehrere Anrufer der Integrierten Leitstelle einen Brand in der Eschenstraße in München gemeldet. Die einen konnten einen Feuerschein an einem Gebäude sehen, die anderen beschrieben einen Fahrzeugbrand.

Aufgrund unterschiedlicher Meldungen wurde zuerst ein Fahrzeug alarmiert, und dann ein weiterer Löschzug. Vor Ort stellte sich aber heraus, dass es sich um einen Fahrzeugbrand und nicht um einen Gebäudebrand handelte.

Zwei Pkw wurden umgehend mit zwei Löschrohren durch mehrere Trupps abgelöscht. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet und die Polizei konnte ihre Arbeit zur Brandursachenermittlung aufnehmen. Verletzt wurde bei diesem Einsatz niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.