Malaysia: Wildschwein sorgt für Chaos in Universitätsbibliothek

KUALA LUMPUR: Für lautes Gegrunze statt andächtiger Stille hat ein Wildschwein in der Bibliothek einer malaysischen Universität gesorgt.

Einem Bericht der Zeitung "New Straits Times" zufolge, sei das Tier aus dem nahen Dschungel gekommen und durch eine Glasscheibe in die Bibliothek der Multimedia-Universität in Cyberjaya gestürzt. Rettungskräfte hatten rund zwei Stunden versucht, das Wildschwein einzufangen. Chaos in der Bibliothek war die Folge.

Quelle: Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.