D: Feuerwehr rettet eine Person bei Zimmerbrand

INGOLSTADT (D): Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 21. Jänner 2015 um 22.05 Uhr im Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses im Ingolstädter Ortsteil Etting zu einem Zimmerbrand.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Ingolstadt wurde noch eine Person vermisst, die komplette Wohnung war zu diesem Zeitpunkt bereits komplett verraucht. Durch den Einsatz von zwei Trupps unter Atemschutz konnte die männliche Person unverzüglich gerettet und anschließend dem Rettungsdienst übergeben werden.

Das brennende Mobiliar wurde ebenfalls rasch abgelöscht. Somit wurde eine weitere Brandausbreitung auf die angrenzenden Räume verhindert. Insgesamt wurden zwei Personen vom Rettungsdienst vorsorglich ins Ingolstädter Klinikum abtransportiert.

Bei dem Einsatz waren neben der Berufsfeuerwehr Ingolstadt die Freiwilligen Feuerwehren aus Etting und Wettstetten im Einsatz. Zur Brandursache hat die Kripo die Ermittlungen aufgenommen.

Berufsfeuerwehr Ingolstadt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.