Oö: Spende von Einsatzhelmen an polnische Feuerwehr

WILHERING (OÖ): Im Rahmen einer offiziellen Übergabefeier am 22. Jänner 2015 spendete die Feuerwehr Schönering Feuerwehrhelme an eine polnische Feuerwehr.

Nach über 15 Dienstjahren mussten die bis dato verwendeten Einsatzhelme altersbedingt ausgemustert werden. Da dadurch die Sicherheit der freiwilligen Feuerwehrmitglieder nicht mehr gewährleistet war, wurde die Anschaffung neuer Helme erforderlich. In Summe wurden 47 Stück Einsatzhelme für die Feuerwehr Schönering angeschafft.

Vor der Spendenübergabe überreichte Bürgermeister Mario Mühlböck an Kommandant HBI Roland Zoitl symbolisch einen der neuen Einsatzhelme des neuen Modells Gallet F1 XF der Firma MSA Auer. Somit wurden die neuen Helme offiziell in den Dienst gestellt.

Im Anschluss überreichten die anwesenden Ehrengäste die alten, ausgemusterten, Feuerwehrhelme an den polnischen Kommunalpolitiker Miroslaw Borkowski. Herr Borkowski ist schon seit Jahren stets um Spenden aus Österreich für polnische Feuerwehren bemüht. Die gespendeten Helme werden weiterhin bei einer Feuerwehr im Raum Opole in Polen weiterdienen, so Herr Borkowski.

Der anwesende Bezirksfeuerwehrkommandant des Bezirkes Linz-Land, OBR Helmut Födermayr,  bedankte sich bei Kommandant HBI Roland Zoitl und bei der Gemeinde Wilhering für diese großzügige Spende und er hofft, dass sich der Ausrüstungsstandard in Polen in den nächsten Jahren weiterhin stetig verbessern wird. Sodass eines Tages solche Spenden nicht mehr nötig sein werden.

FF Schönering

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.