Nö: Feuerwehr Maria Enzersdorf bringt zwei Rehe in ihre Umgebung zurück

MARIA ENZERSDORF (NÖ): Nachdem die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf bereits am Vormittag zur Rettung zweier jungen Rehe alarmiert wurde, erfolgte am Abend des 8. April 2015 um 21:39 Uhr neuerlich diese Einsatzmeldung an der gleichen Adresse.

Anrainer beobachteten die Tiere tagsüber und erkannten, dass der erhoffte natürliche Rückzug nicht erfolgen wird. Nach wenigen Anläufen konnten beide Rehe eingefangen und mit dem Versorgungsfahrzeug abtransportiert werden. Die Freilassung der Wildtiere erfolgte im Anschluss in den Weingärten im Barmhartstal. An der Tierrettungsaktion waren 14 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf beteiligt.

Freiw. Feuerwehr Maria Enzersdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.