Vbg: Kleinflugzeug streift beim Start Traktor und muss notlanden

HOHENEMS (VBG): Am 18.05.2015 kam ein 52-jähriger Pilot mit seinem Fluggast beim Start um ca. 14:50 Uhr mit seinem Motorsegler vom Flugplatz Hohenems von der Startbahn ab und kollidierte mit einem Traktor.

Der Traktor war zu diesem Zeitpunkt mit Mäharbeiten auf der danebenliegenden Wiese beschäftigt. Das Flugzeug, das sich bereits in der Luft befand, streifte den Traktor mit der linken Tragfläche mit und musste darauf hin in der Wiese notlanden. Der Pilot und sein Fluggast blieben unverletzt. Der Traktorfahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Am Fluggerät entstand erheblicher Sachschaden.
Die alarmierte Feuerwehr führte im erforderlichen Ausmaß Aufräumarbeiten durch.

Fotos Dietmar Mathis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.