Oö: Im Rollstuhl zum Nassbewerb in Ampflwang

AIGEN / AMPFLWANG (OÖ): Gelebte Kameradschaft zeigten die Kameraden der Bewerbsgruppe der Feuerwehr Aigen, sie haben ihren Kameraden zum Nassbewerb in Ampflwang, mit dem Rollstuhl als Kommandanten mitgenommen. Die FF Ampflwang mit ihren Kommandanten HBI Christian Kienast haben den Nassbewerb des Abschnittes Vöcklabruck veranstaltet.

Abschnitts-Feuerwehrkommandant BR Alois Lasinger eröffnete den Nassbewerb, bei dem 19 Bewerbsgruppen teilgenommen haben. Es gab auch drei Bewerter-Gruppen, die sich erfolgreich schlugen und sogar einen ersten Preis errangen.

Der Gesamtsieger kam aus der FF Rutzenmoos, die mit der Bewerbsgruppe Rutzenmoos 3 den Siegerpokal durch den Landtagsabgeordneten Hermann Krenn übereicht bekamen. Monika Pachinger, Bürgermeisterin von Ampflwangm sowie Abschnittskommandant BR Alois Lasinger gratulierten den Siegern. Gewonnen haben die Schlacht gegen die heiße Sonne am Bewerbsplatz in Ampflwang alle. 

Bezirks-Feuerwehrkommando Vöcklabruck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.