Oö: Drei Verletzte bei Kreuzungscrash in Steinhaus bei Wels

STEINHAUS BEI WELS (OÖ): Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Dienstagnachmittag, 1. September 2015, in Steinhaus bei Wels (Bezirk Wels-Land). Bei dem Crash im Kreuzungsbereich der Eberstalzeller Straße mit der Stauderstraße wurden zwei Fahrzeuge schwer beschädigt.

Ein Unfallfahrzeug in ein angrenzendes Maisfeld geschleudert. Laut ersten Informationen wurden drei Personen verletzt, davon eine Person mittelschwer. Drei Feuerwehren standen im Einsatz, führten die Aufräumarbeiten durch und richteten eine örtliche Umleitung ein. Die Eberstalzeller Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden für den Verkehr gesperrt.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.