Oö: Radio Oberösterreich sendete live aus der Welser Hauptfeuerwache

WELS (OÖ): Am Dienstag, den 1. September 2015, war das ORF Sommerradio in der Hauptfeuerwache Wels zu Gast. Die Hörerinnen und Hörer von Radio Oberösterreich wurden von 12 bis 15 Uhr über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr informiert. Eine bildhafte Radiosprache und die Arbeit mit Geräuschen zogen die Zuhörer in den Bann der täglichen Feuerwehrarbeit.

Zusätzlich besuchten rund 150 Kinder und Erwachsene die Hauptfeuerwache und das Oldtimermuseum. Die Besucher besichtigten unter anderem moderne und historische Feuerwehrfahrzeuge. Die kleinen “Löschmeister” tobten sich bei strahlendem Sonnenschein beim Grisu-Zielspritzen aus.

Die Schwerpunkte der Berichterstattung und in den Live-Interviews wurden der Feuerwehr-Technik sowie der Feuerwehrjugend, mit der österreichweiten Kampagne „sei dabei“, gesetzt.

FF Wels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.