Oö: Taxi in Linz-Pöstlingberg komplett ausgebrannt

LINZ (OÖ): Alarmiert wurde die Feuerwehr Pöstlingberg Samstagmittag, 23. April 2016, um 12.24 Uhr zu einem Brand. Bei Ankunft der Feuerwehrmänner stand ein Mercedes-Taxi bereits in Vollbrand.

Wahrscheinlich ist es, dass das Taxi während der Fahrt zu brennen anfing, warum ist derzeit noch nicht bekannt. Der Fahrer des Mercedes, der sich alleine im Fahrzeug befand, konnte sich befreien, bevor das Taxi vollständig in Flammen aufging und blieb unverletzt. Das Auto brannte komplett aus. Die Rauchwolke war über ganz Linz zu sehen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.