Oö: Pkw-Lenkerin bei Verkehrsunfall in Desselbrunn im Fahrzeug eingeklemmt

DESSELBRUNN (OÖ): Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich Mittwochfrüh, 1. Juni 2016, in Desselbrunn (Bezirk Vöcklabruck). Der Unfall ereignete sich auf der Desselbrunner Straße im Kreuzungsbereich bei Sicking beziehungsweise Oberhaidach.

Laut ersten Informationen waren zwei Fahrzeuge in den Unfall verwickelt. Die Feuerwehr musste eine Autolenkerin mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug befreien. Rettungsdienst und Notarzt standen im Einsatz. Die Feuerwehr reinigte nach der Rettung der Person aus dem Fahrzeug noch die Fahrbahn. Die Desselbrunner Straße war im Bereich der Unfallstelle rund eineinhalb Stunden gesperrt. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Fotos Laumat.at Freiw. Feuerwehr Windern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.