Oö: Glimmbrand im Kamin einer Hackschnitzelheizung in Steyregg

STEYREGG (OÖ): Am 22.12.2016 wurden die beiden Feuerwehren Steyregg und Lachstatt um 20:44 Uhr zu einem Wohnhaus Brand nach Hasenberg gerufen.

Am Einsatzort angekommen, stellte sich bei der Lageerkundung durch Einsatzleiter BR Breuer Christian heraus, dass es sich um einen Glimmbrand im Kamin der Hackschnitzelheizung handelte und nicht – wie anfangs angenommen – um einen Brand im Dachstuhl.
Nach der Verständigung des Rauchfangkehrers und dessen Begutachtung sowie der Kontrolle mit der Wärmebildkamera aus dem TLF konnte Entwarnung gegeben werden. Um 22:03 Uhr konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Freiw. Feuerwehr Steyregg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.