Oö: Brand einer Großkuchenanlage in Attnang-Puchheim

ATTNANG-PUCHHEIM (OÖ): Am 24.08.2017 um 15.29 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Puchheim zu einem Brandmeldealarm in die Gmunder Straße alarmiert. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen echten Brandeinsatz handelte. Im Inneren einer Großkuchenanlage in der Bäckerei hatte sich aus bisher unbekannter Ursache ein Brand entfacht, der sich über ein Absaugrohr in den Dachbereich ausbreitete.

In der Erstphase begannen die Mitarbeiter mit der ersten Löschhilfe. Die Einsatzkräfte der FF Puchheim begannen unter Atemschutz mittels CO2-Löscher mit der weiteren Brandbekämpfung. Von den Mitarbeitern der Firma wurden sämtliche CO2-Löscher vom Werksgelände zusammengetragen.  Zur Unterstützung der Brandbekämpfung wurde die Feuerwehr Attnang und die Feuerwehr Vöcklabruck mit dem Hubrettungsgerät und einem Tanklöschfahrzeug nachalarmiert.

"Nur durch die gute Zusammenarbeit aller drei Feuerwehren und dem Betriebspersonal konnte der Brand in weiterer Folge rasch gelöscht und ein größter Schaden verhindert werden", betont man seitens der Feuerwehr Puchheim.

Freiw. Feuerwehr Puchheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.