Nö: Fahrzeugbergung bei Oberstorcha in Berndorf

BERNDORF (NÖ): Am 19.01.2018 wurde die FF Berndorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Gegen 7:00 Uhr in der Früh kam in Oberstorcha ein von Paldau kommendes Fahrzeug von der Fahrbahn ab.

Die FF Berndorf traf kurz darauf mit 7 Mann und 2 Fahrzeugen (HLF und KLF) an der Einsatzstelle ein und sicherte den Gefahrenbereich ab.

Die Fahrzeuglenkerin kam mit dem Schrecken davon und blieb zum Glück unverletzt. Unter der Einsatzleitung von Patrick Linhart konnten die Feuerwehrmitglieder mit einem Abschleppseil das in dem Graben liegengebliebene Fahrzeug bergen und die Lenkerin konnte ihre Fahrt fortsetzen.

Rund eine Stunde später konnte die FF Berndorf die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.