Oö: Kaminbrand in Lichtenberg auf Dachstuhl übergegriffen

LICHTENBERG (OÖ): Um 21.26 Uhr des 12. April 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr Lichtenberg zu einem Kaminbrand auf der Pöstlingbergstraße gerufen. Am Einsatzort stellte sich heraus, dass sich das Feuer bereits auf den Dachstuhl des Hauses ausgebreitet hat.

Vom Einsatzleiter wurden die Freiwilligen Feuerwehren Koglerau, Gramastetten und die Freiwillige Feuerwehr Ottensheim mit ihrem Atemschutzfahrzeug nachalarmiert. Durch die tolle Zusammenarbeit der Freiwilligen Feuerwehren konnte durch den Einsatz von neun Atemschutztrupps ein weiteres Ausbreiten verhindert und das Feuer rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten dauerten bis spät in die Nacht hinein an. Im Einsatz waren vier freiwillige Feuerwehren mit rund 60 Feuerwehrleuten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.