Oö: Größerer Einsatz bei Feuer am Wc in Wels

WELS (OÖ): Ein Brand im WC-Bereich eines Lokals sorgte Samstagabend, 5. Mai 2018, für einen größeren Einsatz in Wels-Innenstadt.

Im WC-Bereich eines Lokals in der Vogelweiderstraße war vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Händetrockner ein Brand ausgebrochen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Zwei Frauen, welche den Brand entdeckt hatten sowie eine Familie mit zwei Kindern, welche oberhalb des Lokals wohnt, wurden mit dem Rettungsdienst zur Kontolle ins Klinikum Wels eingeliefert.
Die Innbachtal- beziehungsweise Vogelweider Straße war zwischen der Kreuzung mit der Salzburger Straße sowie der Schubertstraße rund eine Stunde gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr um.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.