Nö: Brennender Altpapiercontainer bei Lebensmitteldiscounter in Felixdorf

Da es damit absehbar war dass es sich um einen längeren Einsatz handeln wird wurde vorsorglich die Feuerwehr Sollenau zur Unterstützung alarmiert. Am Einsatzort angekommen, konnte folgende Lage festgestellt werden: In einen Altpapiercontainer mit angebauter Papierpresse ist ein Brand ausgebrochen. Durch eine Servicefirma wurde bereits vor Eintreffen Feuerwehr der Container von der Presse getrennt und erste Löschversuche unternommen.

Nach dem Eintreffen von Tank 2 Felixdorf wurde damit begonnen, eine Löschleitung vorzubereiten und den Container mit der Seilwinde von der Papierpresse wegzuziehen, damit ein Zugang zum Innenraum möglich wurde. Danach wurde unter Atemschutz ein erster Löschangriff durchgeführt. Durch den Wind begannen die gepressten Kartonagen aber immer wieder zu brennen. Damit wurde rasch klar, dass der komplette Container ausgeräumt werden muss.
Die zwischenzeitlich eingetroffene Mannschaft der Feuerwehr Sollenau wurde ebenfalls zur Brandbekämpfung eingesetzt. Des Weiteren wurde das Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Sollenau angefordert. Mit diesen wurde der Container am Parkplatz gezogen und entleert. Damit konnten auch die letzten Glutnester rasch gefunden und abgelöscht werden. Nach zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Die Polizei übernahm die Ermittlung zur Brandursache.

Freiw. Feuerwehr Felixdorf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.