Tirol: Neun Szenarien in Wohnhaus bei Feuerwehr-Abschnittsübung “Achtental”

EBEN AM ACHENSEE (TIROL): Am 25.04.2019 hatten die Atemschutzträger des Feuerwehr-Abschnitts “Achental” die Möglichkeit, ihr Vorgehen bei der Brandbekämpfung und Menschenrettungen zu trainieren. Hierzu wurde von der FF Eben am Achensee ein leerstehendes Wohnhaus in Maurach a.A. kurzerhand zum Übungsobjekt mit neun verschiedenen Szenarien umfunktioniert.

mehr lesen ...