Oö: Pkw-Motorbrand auf Raststätte Lindach in Schach gehalten

LAAKIRCHEN (OÖ): Ein PKW ist gegen 00.30 Uhr des 14. Mai 2019 auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Wien kurz vor der Raststätte Lindach in Brand geraten.

Der Fahrer konnte sein Fahrzeug noch in die Abfahrt zur Tankstelle lenken und den Brand im Motorraum mittels Handfeuerlöscher bis zum Eintreffen der Feuerwehr in Schach halten. Die alarmierten Feuerwehren Laakirchen und Steyrermühl nahmen die Nachlöscharbeiten vor und kontrollierten das Fahrzeug mittels Wärmebildkamera.

Freiw. Feuerwehr Laakirchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.