Wien: Fünf Verletzte bei massivem Kellerbrand in Wien, 70 Kellerabteile zerstört

WIEN, 11. BEZIRK: Gegen 01.20 Uhr des 17. Mai 2019 brach in einem Keller eines 8-stöckigen Wohnhauses einer größeren Wohnhausanlage in der Simmeringer Lorystraße ein Feuer aus. Fünf Personen mussten mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Spital gebracht werden, mehr als 100 Personen wurden in Sicherheit gebracht, über 70 Kellerabteile vollkommen zerstört.

mehr lesen ...