Nö: Pkw bei Groß Siegharts in Waldstück gelandet

GROSS SIEGHARTS (NÖ): Am Nachmittag des 18. Juni 2019 wurde die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt zur Unterstützung der Feuerwehr Wienings gerufen. Ein Pkw-Lenker hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kam in einem kleinen Waldstück zum Liegen.

Die Feuerwehr Groß-Siegharts-Stadt übernahm die Bergung des verunfallten Fahrzeuges mittels Kran. Das Fahrzeug wurde verladen und gesichert abgestellt. Der Fahrer des Fahrzeuges wurde mit dem Roten Kreuz Waidhofen/Thaya ins Krankenhaus gebracht.

Freiw. Feuerwehr Groß Siegharts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.