Stmk: Autobergung aus Wasserdurchlass in Preding

PREDING (STMK): Auf der parallel zur Koralmbahn verlaufenden Gemeindestraße ist Richtung Grötsch am 4. Juli 2019 ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug ist dabei einen mehrere Meter tiefen Durchlass gefallen.

Die um 18:40 Uhr alarmierte Feuerwehr Preding sicherte die Unfallstelle ab, baute einen Brandschutz auf und band ausgeflossene Betriebsmittel. Da eine Bergung des Fahrzeugs mit eigenen Mittel nicht möglich war, wurde die Feuerwehr Groß Sankt Florian nachalarmiert. Mit dem Kranfahrzeug wurde schlussendlich der Pkw wieder auf die Straße gehoben.
Nach einer Einsatzzeit von 1,5 Stunden konnten die Feuerwehren wieder in Ihre Rüsthäuser einrücken.
Alle vier Insassen blieben wie durch ein Wunder unverletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.