Oö: Zweistündiger Öleinsatz in Bad Ischl

BAD ISCHL (OÖ): Am Montagabend, 15. Oktober 2019, meldete ein Anrufer beim Kommandanten der Feuerwache Rettenbach mehrere Ölspuren vom Brandenbergweg bis zur Steinfeldstraße in Bad Ischl, Höhe Girardihaus.

Nach Nachschau wurde an insgesamt drei Stellen eine massive Verschmutzung festgestellt. Umgehend wurden die betroffenen Abschnitte durch Ölbindemittel gereinigt und „Achtung Ölspur” Tafeln aufgestellt. Nach gut zwei Stunden konnte der Einsatz wieder beendet und ins Zeughaus eingerückt werden.

Die Feuerwache Rettenbach stand mit sechs Mann und einem Fahrzeug im Einsatz.

Bad Ischler Feuerwehren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.