Oö: Brennendes Nachtkästchen sorgt für Feuerwehreinsatz in St. Marienkirchen / P.

ST. MARIENKIRCHEN / POLSENZ (OÖ): Ein Brand in einem Haus in St. Marienkirchen an der Polsenz (Bezirk Eferding) sorgte am späten Sonntagabend, 1. Dezember 2918, für einen Einsatz der Feuerwehr.

Ein Nachtkästchen in einem Schlafzimmer eines Hauses in St. Marienkirchen an der Polsenz war in Brand geraten. Das Feuer konnte von den Hausbewohnern vor dem Eintreffen der alarmierten Feuerwehr selbst gelöscht werden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr führten Nachlöscharbeiten durch und brachten die betroffenen Gegenstände ins Freie. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden belüftet. Der Rettungsdienst stand im Einsatz.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.