D: Sehr "lustig" → Feuerwehrhaus-Tür zugeklebt

WEDEMARK (DEUTSCHLAND): Wie der NDR 1 Niedersachsen berichtet, gab es in Wedemark in der Region Hannover um den 5. Jänner 2020 herum, ganz besonders “lustige” Scherzbolde.

Der oder die Unbekannten haben dort bei einem Feuerwehrhaus im Ortsteil Abbensen die Eingangstür des Gebäudes mit Klebstoff dermaßen verklebt, dass das Gebäude laut Polizei im Alarmfall nicht mehr ohne weiteres zu betreten gewesen wäre.

Im Brandfall wären die Feuerwehrleute nicht an ihre Ausrüstung gelangt. Das Schloss des Feuerwehrgerätehauses in Abbensen war dann auch auszutauschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.