Oö: Brandmeldeanlage erkennt Brand eines Elektroheizkörpers

BAD WIMSBACH-NEYDHARTING (OÖ): Die Feuerwehren der Marktgemeinde Bad Wimsbach, FF Bad Wimsbach und FF Berghang Kösslwang wurden am Mittwoch, 22. Jänner 2020, um 17:5 Uhr zu einem Brandmeldealarm in die Kuranstalt alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein durch einen Brand stark beschädigter Elektroheizkörper vorgefunden. Der Brand konnte durch einen Mitarbeiter unmittelbar vor dem Eintreffen der Feuerwehren gelöscht werden. Das betroffene Zimmer wurde stark verraucht und musste belüftet werden.

Die Polizei stellte als Brandursache einen Defekt am Elektrogerät fest. Das betroffene Zimmer musste gesperrt werden, die Bewohner werden in einem Ersatzzimmer untergebracht. Verletzt wurde dank der automatischen Brandmeldeanlage und dem raschen Eingreifen der Einsatzkräfte niemand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.