Bgld: 5.500 Gesamtstunden für die FF Loipersdorf 2019

LOIPERSDORF (BGLD): Am Samstag, dem 8. Februar 2020 fand die alljährliche Jahreshauptdienstbesprechung im Kultursaal in Loipersdorf statt.

Neben der Gemeindevertretung rund um Bürgermeister Thomas Böhm konnten auch zahlreiche Feuerwehrfunktionäre des Bezirks begrüßt werden. Nach der Eröffnung des Kommandanten HBI Martin Graf wurden die Tagespunkte präsentiert. Wieder konnte dieser eine stolze Statistik der Feuerwehr Loipersdorf zeigen. So wurden zum Beispiel wieder 47 Leistungsabzeichen im Jahr 2019 errungen. Über 5500 Stunden hat die FF-Loipersdorf an Übungen, Sitzungen, Besprechung investiert. Nach der Angelobung der neuen Kameraden und den Beförderungen fanden zum Abschluss die Ansprachen der Ehrengäste statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.