Oö: Nächtlicher Autobrand in Leonding

LEONDING (OÖ): Die Feuerwehren Rufling und Leonding mussten Samstagabend, 29. Februar 2020, kurz nach 23.30 Uhr, zu einen Fahrzeugbrand ausrücken.

An der Einsatzstelle wurde ein in einer Garage abgestelltes Fahrzeug vorgefunden, das in Flammen stand. Unter Verwendung von Atemschutz und Löschschaum ist es den Einsatzkräften rasch gelungen, den Brand einzudämmen.

Verletzte gibt es laut aktueller Information keine. Weitere Informationen folgen, sobald welche vorliegen.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.