Oö: Wohnungsbrand in Linz → Person reanimiert, drei Verletzte

LINZ (OÖ): Am Donnerstag Vormittag, 26. März 2020, kam es in Linz in der Grubenstraße zu einem Brand in einer Wohnung im 3. Stock. Die Berufsfeuerwehr, das Rote Kreuz sowie die Polizei wurden alarmiert.

Bei der Lageerkundung durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass die Wohnung in Vollbrand steht. Ein umfassender Löscheinsatz unter Verwendung von Atemschutz führte zu einen raschen Löscherfolg.

Eine Person musste noch vor Ort reanimiert werden und wurde in weiterer Folge in den Schockraum des Med Campus III gebracht. Drei weitere Personen sind laut vorliegenden Informationen mit Verletzungen in Linzer Krankenhäuser eingeliefert worden.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.