Oö: Brennender Strommast in Aschach an der Steyr

ASCHACH AN DER STEYR (OÖ): Am 20. April 2020 würde die Feuerwehr Aschach mit dem Einsatzstichwort “Brand elektrische Anlagen” alarmiert. Die Feuerwehr Aschach rückte mit dem Rüstlöschfahrzeug (RLF) und dem Löschfahrzeug (LF) zum Einsatzort in der Schulstraße aus.

Dort eingetroffen, wurde ein brennender Strommasten vorgefunden. Das Feuer wurde unter Einhaltung der Sicherheitsabstände unter Kontrolle gebracht. Nach dem Erden der Leitung durch den Energieversorger konnte der Brand abgelöscht werden. Die Feuerwehr Aschach war mit 17 Mann am Einsatzort, sechs Mann standen im Feuerwehrhaus in Reserve.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.