Oö: Kitesurfer in Ebensee gerettet

EBENSEE (OÖ): Am Freitag, den 24. April 2020, wurde die Österr. Wasserrettung Ebensee gemeinsam mit Polizei, Rotem Kreuz und der freiwilligen Feuerwehr zu einem Einsatz mit dem Stichwort Personenrettung alarmiert.

Ein Kitesurfer verlor die Kontrolle über seinen Schirm und konnte ihn nicht mehr aus dem Wasser bergen. Ein Zeuge am Ufer beobachtete dies und verständigte die Einsatzkräfte, die den 39-Jährigen unversehrt retten konnten und ans Ufer brachten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.