Oö: Verpuffung an Heizanlage in Schiedlberger Wohnhaus

SCHIEDLBERG (OÖ): Nach einer Verpuffung im Bereich einer Heizungsanlage im Keller eines Gebäudes standen Sonntagnachmittag, 3. Mai 2020, zwei Feuerwehren in Schiedlberg (Bezirk Steyr-Land) im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem gemeldeten Kellerbrand in ein ehemaliges landwirtschaftliches Gebäude im Gemeindegebiet von Schiedlberg alarmiert. Ersten Angaben zufolge ist es im Kellerbereich zu einer Verpuffung im Bereich der Heizungsanlage gekommen.
Verletzt wurde niemand.

Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.