Oö: Dritter Mülltonnenbrand in sechs Wochen in Münichholz

STEYR (OÖ): Am Mittwoch, 13. Mai 2020, kam es in Steyr-Münichholz zum dritten Müllgroßbehälter Brand innerhalb von sechs Wochen. Die Feuerwehr Steyr Löschzug 5 (Münichholz) und 3 (Gleink) wurden um 05:25 Uhr mit den Stichworten “Containerbrand in die Punzerstr.60” alarmiert.

Beim Eintreffen der Münichholzer Einsatzkräfte stand der Müllgroßbehälter in Vollbrand. Das Feuer konnte innerhalb wenigen Minuten von den Feuerwehrmännern mit einem Hochdruck-Rohr abgelöscht werden. Der ebenfalls alarmierte Löschzug 3 aus Gleink konnte auf der Anfahrt umdrehen.

Die Ursache des Brandes ist derzeit unklar. Es kamen keine Personen zu Schaden. Die betroffenen Mülltonnen wurden völlig zerstört. Die Feuerwehr Steyr stand mit drei Fahrzeugen und 21 Mann im Einsatz

Freiw. Feuerwehr Steyr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.