Stmk: Autobrand auf der L 401 bei Fürstenfeld

FÜRSTENFELD (STMK): Am Sonntagnachmittag, 7. Juni 2020, wurden die Feuerwehren Altenmarkt, Bierbaum und Speltenbach zu einem Fahrzeugbrand auf die L401 in Speltenbach alarmiert. Eine Fahrzeuglenkerin hat während der Fahrt mit ihrem Pkw einen Brandgeruch festgestellt.

Sie hielt das Fahrzeug an und brachte sich mit ihrem Kind in Sicherheit. Danach hat sie umgehend die Einsatzkräfte alarmiert. Durch den Einsatz von Löschschaum wurde der Fahrzeugbrand rasch unter Kontrolle gebracht und gelöscht.

Nachdem die Löscharbeiten abgeschlossen waren, wurde das RF Fürstenfeld zum Abtransport des Fahrzeuges zu einem Entsorgungsunternehmen angefordert. Die L401 war während der Lösch- und Bergungsarbeiten gesperrt, eine Umleitung wurde gemeinsam mit der Polizei eingerichtet.

Bereichsfeuerwehrverband Fürstenfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.