Stmk: Zubau einer großen Garage bei der Feuerwehr Diemlach

KAPFENBERG (STMK): Der Zubau einer großen Garage inkl. Lager bei der Freiw. Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach war für Anfang April 2020 geplant. Doch dann kam Corona und alles stand still.

Die Corona Krise stellte uns vor ganz besondere Herausforderungen. Schulungen, Übungen sowie wie auch der tägliche Dienstbetrieb wurden abgesagt bzw. in sehr minimierter Form durchgeführt. Auch das Feuerwehrfest, welches finanziell sehr wichtig ist, mussten wir absagen. Lediglich das Dach des Schuppens konnte fertiggestellt werden.
Doch jetzt kommt wieder Schwung in die Wehr. Übungen werden in Gruppenstärke wieder abgehalten. Auch die Jugendfeuerwehr übt mittlerweile wieder. Mit 22. Juni 2020 haben die Arbeiten für den Garagenzubau begonnen. Diese Projekte erfordern neben den hohen finanziellen Aufwand auch den besonderen Einsatz unserer Mitglieder. Ein Dank gilt hierbei auch der Stadtgemeinde Kapfenberg, welche den Großteil der Kosten, auch in dieser schweren Zeit übernimmt, dem Landesfeuerwehrverband Steiermark für die Förderung sowie allen Freunden und Gönnern unserer Wehr für die finanzielle Unterstützung.

Freiw. Feuerwehr Diemlach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.