Oö: Chlorgasaustritt in Eferdinger Freibad

EFERDING (OÖ): Aus bisher unbekannter Ursache kam es Sonntag Abend, 28. Juni 2020, im Eferdinger Freibad zu einem Chlorgasaustritt. Der Bademeister bemerkte nach Badeschluss den angeschlagenen Melder und alarmierte die Feuerwehr.

Mit Schutzanzügen ausgerüstet, wurden die vier Chlorgasflaschen von den Einsatzkräften abgedreht und der Lagerraum durchlüftet. Am Montag muss die Anlage von einer Fachfirma überprüft werden und kann anschließend wieder in Betrieb genommen werden.

Fotokerschi.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.