Oö: Bergung eines umsturzgefährdeten Lastwagens in Aschach an der Steyr

ASCHACH AN DER STEYR (OÖ): Am Mittwoch, dem 23. September 2020, wurde die Feuerwehr Aschach um 16:14 Uhr zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Ein Lkw war von der Straße abgekommen und drohte über die Böschung abzurutschen.

Die Insassen blieben unverletzt und konnten sich aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien. Der Lkw wurde mittels Seilwinde gesichert und anschließend gemeinsam mit dem technischen Zug der Feuerwehr Steyr geborgen.

Am Einsatzort war die Feuerwehr Aschach mit 24 Mann und 5 Fahrzeugen. Das Weitern waren noch die Feuerwehr Steyr mit drei Fahrzeugen sowie die Exekutive vor Ort.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.