Stmk: Kuh steckt in Stanz im Misthaufen fest

STANZ (STMK): Am Mittwoch, dem 30. September 2020, wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr in der Stanz i. M. mittels Sirenenalarm zu einer Tierrettung in die Fochnitz gerufen.

Eine Kuh war in einem Misthaufen stecken geblieben und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Das Tier wurde durch die Einsatzkräfte zuerst freigeschaufelt und anschließend fachmännisch mit dem Feuerwehrkran herausgehoben und wieder auf festen Boden gebracht.

Neun Feuerwehrleute der FF Stanz standen mit einem Tanklöschfahrzeug und vier Mann mit dem Schweren Rüstfahrzeug der FF Kindberg Stadt im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.