D: 5-Jährige dankt der Polizei für den Fang ihrer Mini-Schweine

BRAKE (DEUTSCHLAND): Am Montag, 21. Dezember 2020, büchsten am Nachmittag zwei Minischweine aus dem Hühnerstall einer Braker Familie aus. Die beiden acht Wochen alten Minischweine, “Lisa” und “Lotte”, trieben sich einige Zeit in Brake herum, ehe ein aufmerksamer Bürger die Polizei verständigte.

Während eines der Tiere zwischenzeitlich allein den Weg nach Hause fand, wurde das andere Tier von Beamtinnen und Beamten der Polizei Brake eingefangen und an die glücklichen Besitzer übergeben.

Die 5-jährige Tochter Johanna malte daraufhin gemeinsam mit ihrer Mutter ein Bild und bedankte sich bei den Polizeibeamten, die sich in dem Bild wiederfanden und sich sehr über diese liebe Geste freuten. Das Bild wird seinen Platz in der Dienststelle der Polizei Brake bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.