Oö: Graupelschauer sorgen für Unfälle auf A 1 bei Allhaming und A 25 bei Weißkirchen

ALLHAMING | WEISSKIRCHEN (OÖ): Gleich mehrere Unfälle haben sich Dienstagabend, 6. April 2021, nach einem heftigen Graupelschauer auf der Westautobahn bei Allhaming (Bezirk Linz-Land) und auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Ein heftiger Graupelschauer sorgte Dienstagabend kurzzeitig für winterliche Straßenverhältnisse. Auf der Westautobahn bei Allhaming krachte in Fahrtrichtung Wien ein Pkw gegen die Leitschiene. Drei Pkw waren Minuten später in einen Unfall auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun in Fahrtrichtung Knoten Haid verwickelt. Ein Auto krachte in Fahrtrichtung Knoten Wels auf Höhe der anderen Unfallstelle ebenso gegen die Leitschiene.


Verletzt wurde bei allen Unfällen offenbar niemand. Die rechte Fahrspur der Westautobahn war in Fahrtrichtung Wien im Bereich der Unfallstelle kurzzeitig gesperrt. Die Welser Autobahn in Fahrtrichtung Knoten Haid rund eine halbe Stunde für den Verkehr gesperrt. In Fahrtrichtung Wels kam es zu geringfügigen Behinderungen.

Pressefotos Laumat.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.