Drei neue Z6 für Flughafen in Nigeria

Im Februar 2021 hat die Ziegler Gruppe einen Auftrag aus Nigeria zur Lieferung drei neuer Flugfeldlöschfahrzeuge Z6 für den Anambra International Cargo Airport, Umueri erhalten. Das gibt der Konzern per 8. Juni 2021 bekannt.

Die drei baugleichen Fahrzeuge werden auf einem TITAN 6×6 Fahrgestell aufgebaut und sind mit einem 750 PS starken Scania V8-Motor ausgestattet.

Durch das innovative stufenlose Getriebe von Kessler werden Bestwerte bei Beschleunigung (0 bis 80 km/h in ca. 28 Sekunden) und Höchstgeschwindigkeit (biszu 130km/h) erreicht.

Außerdem werden die Fahrzeuge mit einem 12.500 l Löschwasserbehälter, einem 1.500 l Schaummittelbehälter und 250 kg Löschpulver ausgestattet sein.

Mit den ebenfalls im Jahr 2020 neu entwickelten Dachwerfern, Z-Turret, lässt sich das Löschmittel mit 6000 l/min ausbringen.

Die Lieferung der drei Fahrzeuge erfolgt bis Anfang des Jahres 2022.

Ziegler Firmeninfo, 8. Juni 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.